Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Letztes Feedback
   6.04.16 08:59
    {Emotic(applause)}



http://myblog.de/villakunterbunt2016

Gratis bloggen bei
myblog.de





Schlaf wo du willst aber schlaf gut!

Die liebe Tanja von @tafjora_mamablog hat eine neue Blogreihe mit dem Namen #lebenmitkindern ins Leben gerufen. Diesen Monat sammelt sie unter #lebenmitkindernimmärz Beiträge zum Thema #schlafgut.

Unsere Schlafsituation hat sich immer flexibel dem Alter unseres Sohnes und seinen Bedürfnissen angepasst. Aber von vorne:

Die ersten Wochen nach seiner Geburt schlief der Räubersohn in seinem Stubenwagen neben unserem Bett. Wir legten ihn abends noch im Wohnzimmer da rein und schoben ihn, wenn wir ins Bett gingen, ins Schlafzimmer.

Irgendwann, mit knapp 3 Monaten, wurde der Stubenwagen zu eng. Also schlief er ab dann in seinem Babybett im Kinderzimmer. Unser Schlafzimmer lag direkt daneben.

Mit 4 Monaten schossen die ersten Zähne ein. Die Nächte wurden unruhiger und wir fingen an, ihn nachts zu uns zu holen. Einschlafen tat er immer auf meinem Arm, ab und zu klappte auch das Ablegen... 😉

Lange änderte sich nichts.
Nach dem ersten Jahr trennten wir Eltern uns. Der Räubersohn hatte jetzt zwei zu hause mit je einem Kinderzimmer. Nach einiger Zeit änderte sich das Einschlafen. Er bekam die Flasche jetzt selber und schlief im Bett beim Trinken ein.
Nachts durfte er wie gehabt rüberkommen.

Und das hat sich bis heute nicht geändert. Ok, aus der Flasche trinkt er nicht mehr. 😝
Beim Papa schläft er in seinem Hochbett ein und kommt dann meist nachts rüber.
Bei mir schläft er direkt in meinem Bett ein, da ich momentan kein Kinderzimmer habe.

Und auch wenn es oft anstrengend ist geben wir ihm die Nähe die er braucht. Denn Kind ist er nur jetzt, das Erwachsen sein dauert viel länger!

Alles Liebe
Eure Pippi Langstrumpf
4.3.16 22:06
 
Letzte Einträge: Ist hier noch was los....? Kurzes Hallo von mir! , Ene Besuch im Zoo.... :D Unser Tag im Gaia Zoo Kerkrade, Gemeinsam draußen! Mein Beitrag zur Blogparade #LebenmitKindernimApril von @tafjora


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung